Women Imprint ist ein laufendes Projekt von Jana Marlene Mader und der Kunsthistorikerin Kaitlyn Allen. Wir stellen Schriftstellerinnen und Künstlerinnen sowie deren Biographien auf Grundlage ihrer Wohnorte vor: Wer lebte an einem bestimmten Ort und hinterließ eine Spur? Welche Orte waren für ihr Leben wichtig? Women Imprint konzentriert sich auf Frauen weltweit, die noch nicht die Anerkennung erhalten haben, die sie verdienen. 

 

Der Podcast

 

Seit Februar 2019 hat Women Imprint einen eigenen Podcast.  Wir unterhalten uns über das Leben und die Errungenschaften von Schriftstellerinnen und Künstlerinnen, von denen man noch nicht viel gehört hat, zu Unrecht, wie wir finden. Seit diesem Jahr beschäftigen wir uns pro Folge mit einer Biographie.  Man kann den Podcast hier auf iTunes und hier auf PodBean und hier auf Spotify anhören. 

 

Portrait Series – Interview with theater director and writer Ivna Zic (Juli 2020)

Folge 11 – Armchair Travels: Women of Harlem, NYC (Juli 2020)

Special: Interview mit der Malerin und Dichterin Lisa Nance (Juni 2020)

Folge 10 – Contemporary Women Writers on Race in America (Juni 2020)

Special – Interview mit der Schriftstellerin Iman Humaidan (Mai 2020)

Folge 9 – Sonia Delaunay (Mai 2020)

Folge 8 – Kiki de Montparnasse (April 2020)

Folge 7 – Inès Cagnati (März 2020)

Folge 6 – Audrey Munson (Dezember 2019)

Folge 5 – Bharati Mukherjee and Rose Piper (Oktober 2019)

Folge 4 – Kim Lim and Buchi Emecheta (August 2019)

Folge 3 – Marianne Moore and Shigeko Kubota (Juni 2019)

Folge 2 – Michael West and Lorraine Hansberry (April 2019)

Folge 1 – Introduction to Women Imprint (Februar 2019)

 

Unterstützung

 

Um laufenende Kosten zu decken, hat Women Imprint eine Patreon-Seite, durch welche man unser Projekt mit einer Mitgliedschaft unterstützen kann. Mit Ihrer/eurer Hilfe geben wir an Schriftstellerinnen und Künstlerinnen wieder zurück – und auch an Sie/euch! Die Spende hilft uns nicht nur bei der Erstellung von Podcast-Inhalten, sondern lässt uns größere Dinge planen. Beispielsweise haben wir im Jahr 2020 damit begonnen, zeitgenössische weibliche Kreative zu interviewen – nur für Mitglieder von Patreon zugänglich. Dies macht es möglich, die Geschichten von Kreativen zu hören, die heute arbeiten. Um alle sechs Mitgliedschaftsstufen einzusehen und um mehr darüber zu erfahren, was wir zurückgeben, bitte diesem Link folgen: https://www.patreon.com/womenimprint

 

Kontakt

 

Wir freuen uns immer über Post!

project@womenimprint.com

 

Folge Women Imprint auf Instagram...